Die Fukuoka – mit PeePot

Die stationäre Trenntoilette

LANGLEBIG, GERÄUMIG & WARTUNGSARM

KONSTRUIERT, UM ZU BLEIBEN. Dieses Toilettenmodell haben wir nach Masanobu Fukuoka benannt, einem japanischen Pionier der „regenerativen Landwirtschaft“.
Fukuoka ist für den stationären Einsatz im öffentlichen und privaten Raum konzipiert Weil hier Gewicht sogar von Vorteil ist, konnten wir bei keinem anderen Produkt in puncto ökologische Baumaterialien so sehr aus dem Vollen schöpfen wie bei Fukuoka: Die Kabine entsteht aus witterungsbeständigem und naturbelassenem Douglasienholz, das im Barnim gefällt, im Eberswalder Sägewerk aufgesägt und, keine 3km entfernt, in einer Tischlerei zu fertigen Baugruppen verarbeitet wird. Die Sitzbank besteht zu Gunsten der Hygiene aus 100% recyceltem Kunststoff – aus Plastikabfällen, die in Deutschland im Gelben Sack gesammelt, aber in Belgien recycelt werden, weil die deutsche Recycling-Industrie peinlich auf dem Schlauch steht. Die untersten 30cm, also der bodennahe Spritzwasserbereich der Kabine, besteht aus einem Stahlfundament und -stufen.

Daten & Fakten

Maße: 1,40 m breit x 1,45 m tief x 2,89 m hoch
Treppe: 4 Stufen /17 cm breit x 27 cm tief
Handlauf: angepasst an ältere Menschen und Kinder (Maße folgen)
Verankerung: Ösen am Fuß für eine Verankerung im Untergrund für eine hohe Standfestigkeit
Sitzhöhe: (Maße folgen)
Stehfläche: (Maße folgen)
Tür: folgt

Ausstattung

PeePot – innovative Urinableitung (Link folgt)
Urintank: folgt
Feststoffbehälter: folgt
Einstreubox: folgt
Einstreu: hochwertiges Leinenstroh /Flaxfaser bzw. Strohmehl
Stehurinal aus Edelstahl
Müllbeutelhalterung
Toilettenpapierhalterung
Desinfektionsmittelspender
Bambus-Toilettensitz mit Deckel

Steckt einiges weg!

Die Höhe und Geräumigkeit der Kabine ermöglicht ein ausgiebiges Fassungsvolumen für Urin und Feststoffe. Der 200L Feststoffbehälter genügt für ca. 300 große Geschäfte inkl. Einstreu und ist, dank Vollgummibereifung und luftdichtem Easy-Klick-Verschluss, leicht, sicher und hygienisch auswechselbar. Der 240L Urin-Tank unterhalb der Stehfläche kann ca. 800 Benutzungen fassen. Eine Zugabe von Einstreu nach dem Urinieren ist nicht notwendig. Somit muss die Einstreubox nur selten mit Einstreu nachversorgt werden und das Einstreu vergeudet keine Auffangkapazität im Feststoffbehälter.

  • Die Fukuoka wurde konstruiert, um zu bleiben!

  • Der Peepot und die Kotfalle.

  • Der Peepot und die Kotfalle.

  • Der Peepot von unten.

  • Mit Option eines ökologischen Entlüftungssystem.

  • Klopapier- und Müllhalterung.

  • Desinfektionshalterung. Desinfektionsmittel auf Anfrage.

  • Optional auch mit Klappe als Sichtschutz für die Hinterseite.

  • Feststoffbehälter (Tightboxx) und Urintank.

  • Bild von Streubox folgt.

  • Schließsystem von Innen.

  • Witterungssschutz und Windfest!

  • Feststoffbehälter (Thightboxx) ist luftdicht zu verschließen.

Diese Funktionen machen Fukuoka, besonders bei hoher Nutzungsfrequenz, zu einer sehr effizienten und wartungsarmen Toilette, wodurch der Finizio-Abhol- und Verwertungsservice auf wenige Intervalle fokussiert wird.

Material

Dach: aus Holz oder optional Sicherheitsglas
Hauptgerüst: statisches Hauptgerüst besteht aus solidem verzinktem Stahl
Verkleidung: Holz und recycelter Kunststoff

Extras

Abluftsystem: ökologisch – verhindert zu 100% Geruchsbelästigung
Streugut: hochwertiges Leinenstroh/ Flaxfaser bzw. Strohmehl
Toilettenpapierhalterung aus Edelstahl
Desinfektionsmittelspender aus Edelstahl
Sichtschutztür für die Rückseite
Hygieneartikel: Desinfektionsmittel, Müllbeutel, rec. Klopapaier, etc.